Zum Inhalt springen

Besonderer Akt in meinem Studio

Besonderer Auftritt in meinem Studio!

Besonderer Auftritt in meinem Studio! Theater Tante Wilhelmina spielt. Im Namen des Vaters
Theater Tante Wilhelmina spielt. Im Namen des Vaters

Am Freitag, 31. März um 14 Uhr offenes Atelier mit Dauerausstellung

Am Abend schließen wir mit einem

verrücktes Kammertheater

„Im Namen des Vaters“

Nach dem Tod des Schweinezüchters Bernaerts führten seine drei Söhne Paul, Bernhard und Martin das Lebenswerk ihres Vaters fort. Neben der Schweinefarm bieten sie auch Catering-Partys an und sind bekannt für ihre köstlichen Schweinefleischdelikatessen aus den eigenen Ställen.
Der „va“-Saliger ist der Kitt zwischen den drei Brüdern, bis plötzlich ein unerwarteter Besucher vor der Tür steht. Zeit, die Scheune auszumisten.

Eine absurde Familiensaga, zugängliches Theater mit Humor, Inhalt
und es verspricht einen wunderbaren Abend bei uns zu Hause.
Kunstliebhaber, Freunde und Nachbarn kommen und genießen in einem exklusiven Rahmen, nur auf Einladung!

Text: Theater Tante Wilhelmina & Dries De Smedt
Regie: Dries De Smedt
Schauspiel: David Geeraerts, Bart Lambrechts, Carolien Van Dael, Wim Vervoort

Zimmertheater-Reservierung erforderlich

Max. 15 Personen

Reservierung:
E-Mail: af@anitafleerackers.be
Telefon: 0485 03 03 29

Standort:
Artstudio Anita Fleerackers
Hemeldonk 9
B-2275 Gierle

Startzeit: 19:30 Uhr

Siehe auch unser Projekt „Water for Life“.

Teilen Sie diesen Beitrag: