• Letzte Aktualisierung:13 Oktober 2020
  • Ausstellung Anita Fleerackers – zurück in die Bibliothek meiner Jugend!

    Nach genau 40 Jahren werde ich nun diesen Sommer wieder zu Hause in Tielen sein, mit einer Ausstellung meiner neuesten Arbeiten.

    Wenn:

    Eröffnung Freitag, 10. Juli von 18:00 bis 21:00 Uhr von Walter Van Baelen Schepen von Sport, Lokale Wirtschaft, Bildung, Bibliothek, Kinderbetreuung, Wohnpolitik, Personalpolitik

    Öffnungszeiten:

    Von 11 Juli bis 17 Juli von 10:00 bis 20:00 Uhr

    18. Juli von 10:00 bis 19:00 Uhr

    Von 19 Juli bis 21 Juli von 10:00 bis 20:00 Uhr

    Wo:

    Kasterlee Bibliothek UItleenpost Tielen

    Tielendorp 31, B-2460 Tielen

    Chris Van Camp
    Chris Van Camp – Foto: Carmen De Vos
    Giraffe Kopoha!
    Giraffe Kopoha!

    Und!!!!!!

    Ich habe eine Überraschung für die Literaturliebhaber!

    Chris Van Camp liest zweimal aus ihrem neuesten Buch „De Kus van Dabrowski“

    Sie sind am Samstag, 18. Juli, um 16:00 Uhr im Lätzchen in Tielen eingeladen; und auch am selben Tag geht die Gartenführung bei mir zu Hause, Hemeldonk 9, B-2275 Gierle,um 20:00 Uhr

    Liebe Leute, wir werden es spaßig machen.

    „De Kus van Dabrowski“

    De Kus van Dabrowski – Gartentour geht mit uns!

    Das Buch war sogar unter Corona-stared ein Erfolg, das Muss der Sperrung zu lesen.

    Jetzt, da wir wieder rausdürfen, zieht Autor Chris Van Camp mit ihrer Wanderbuchpräsentation von Garten zu Garten.

    Ist es ein Vortrag?

    Ist es langweilig?

    Überhaupt nicht!

    Ausgestattet mit Plattenspielern, Sonnenschirmen und einer Reihe von Anekdoten und Geschichten, die es nicht ins Buch schaffte, taucht der Autor in die Flügel der Schriftstellerschaft ein.

    Schlagworte: Selbstentwicklung, Tricks, um sich selbst zu sabotieren, Abschied zu nehmen, Misfits, Bastarde, dieser mysteriöse Dabrowski und zum Glück viel Humor.

    Sie sind eingeladen, Ihren (eigenen) Stuhl in unserem Garten niederzulegen, eine Gedankenreise wirklich!

    Durch die covid-19 sind die Plätze begrenzt; Anmeldung mit email af@anitafleerackers.beoder telefonisch unter 0485 03 03 29.

    Es gibt auch einen Foodtruck, so dass Sie „De Kus van Dabrowski“mit einem Snack und/oder einem Getränk genießen können.

    Teile diesen Beitrag: